Der Magnetabscheider wird zur kontinuierlichen Vorabreinigung von flüssigen Medien mit ferromagnetischen Stoffen verwendet. 

Die in der Flüssigkeit befindlichen Schwebepartikel werden zusammen mit der Flüssigkeit an der Magnetwalze, entgegen der Drehrichtung, vorbeigeleitet. Ferromagnetische Stoffe haften an der Walze und werden mittels eines berührungsfreien Schabers ausgetragen. Durchflussmengen von ca. 63 - 1500l/min sind mit einem Magnetabscheider möglich.

Der ARO TECHNOLOGIES AG Magnetabscheider zeichnet sich durch einen sehr hohen Abscheidegrad aus. Durch die zusätzliche Anpresswalze finden nur minimalste Kühlmittelausträge statt.

 


> Datenblatt

Produktbilder

© copyright Aro Technologies AG 2018